Weiss-Druck GmbH & Co. KG

WEISS ist eine expandierende Unternehmengruppe und zählt bundesweit zu den modernsten und größten Offset-Druckereien und Verlagen mit mehr als 1200 Arbeitsplätzen deutschlandweit.

Minijobber/in für unsere Produktion

Beschreibung

Es handelt sich um einfache Tätigkeiten, wie Einlegen und Abpacken von Prospekten in Beilageneinsteckmaschinen. Die Einarbeitung und das Arbeiten erfolgt im Team.

Unsere Hauptschichten sind montags bis sonntags:

  • Frühschicht von 06:00 - 14:00 Uhr
  • Spätschicht von 14:00 - 22:00 Uhr
  • Nachtschicht von 22:00 - 06:00 Uhr

Ist Ihre Schicht dabei? Auf Anfrage sind auch weitere Schichten möglich. Natürlich ist es auch möglich nur einzelne Schichten zu machen.

Unser Grundlohn beträgt 8,50 €.

Dazu erhalten Sie folgende Zeitzuschläge:

  • 18:00-20:00 Uhr   +5 %
  • 20:00 - 00:00 Uhr +10 %
  • 00:00 - 06:00 Uhr +15 %
  • samstags ab 18:00 Uhr + 20%
  • sonntags +25 %

Das lohnt sich! Nach Ablauf der Probezeit (i.d.R 3 Monate) ist eine Leistungszulage von bis zu 0,50 €/Stunde auf den Grundlohn möglich.

Und was gibt's sonst noch?

  • Sie können Ihre Rente durch die Aufstockungsoption weiter erhöhen
  • Bei engagierter und guter Leistung haben Sie die Chance auf einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz
  • Aufgrund teilweiser sozialversicherungsfreier Zuschläge kann Ihr Verdienst monatlich 450,00 € übersteigen

Ihr Ansprechpartner bei uns

Herr Matthias Neutsch

0049 2472 - 982 555
02472 - 982 77 497
minijob@weiss-druck.de

Qualifikation

  • Teamfähig
  • Zuverlässig
  • Körperlich fit

Aufgaben

Es handelt sich um einfache Tätigkeiten, wie Einlegen und Abpacken von Prospekten in Beilageneinsteckmaschinen.

Die Tätigkeiten sind leicht erlernbar.